Über mich, Bücher, Beauty, Impressum

Montag, 25. Juli 2016

Aufgebraucht # 5

Hallo ihr Lieben!

Dieses Mal ist nicht ganz so viel zusammengekommen wie beim letzten Mal, trotzdem sind es ein paar Dinge geworden, die ich Euch zeigen möchte. :)

Einwegrasierer Calypso / elkos: so gut wie jeder weiß mittlerweile, dass teuer nicht unbedingt gut bedeuten muss. Diese Einwegrasierer kosten gerade mal 89 cent und ich war gespannt, was mich erwartet.

Direkt bei der ersten Anwendung war ich einfach nur geschockt. Ich habe während der Verwendung schon gespürt, wie die Klingen abstumpfen! Ich konnte dadurch jeden dieser 5 Einwegrasierer eigentlich nur einmal verwenden, wenn ich mir hinterher keine Schnittwunden zufügen wollte. Aus meiner Sicht wirklich nicht zu empfehlen.

Spontan habe ich mich gerade gefragt, was andere zu diesem Produkt sagen und habe ein Mädel gefunden, das sogar sehr positiv angetan ist. Vielleicht war es bei mir tatsächlich nur ein Zufall, dass ich so schlechte Klingen erwischt habe... aber das ist mir egal, ich werde nie wieder zu den Calypso Einwegrasierer greifen.

Hygiene-Handgel balea: Ein ganz normales Desinfektionsmittel, welches nicht ganz so intensiv duftet wie das Gel im Krankenhaus. Ich habe es wirklich gerne benutzt, nicht nur für meine Hände, sondern auch zum Reinigen meines Schreibtisches, wenn ich mal in dem Moment nichts passenderes da hatte :D nachgekauft und in weiterer Verwendung ist es mittlerweile auch wieder :)

Deospray Sweet Smile Impule: Ich liebe fast alle Duftrichtungen von Impulse. Sehr schön blumig, intensiv aber gleichzeitig auch nicht penetrant. Vor allem aber langanhaltend. Für mich nunmal das beste Deo für den Sommer.

Creme-Öl-Verwöhnseife balea: Tolle Seife, die nach Patschuli und - aber nicht zu viel - Vanille duftet. Jemand, der/die so wie ich, bei zu intensiver Vanille zu Kopfschmerzen neigt, sollte hier keine Probleme haben. Nach dem Waschen hinterlässt diese Seife ein wirklich angenehm, zartes Hautgefühl.

Duschgel balea: Ich habe mir dieses Duschgel gekauft, weil ich neugierig auf diese Ölperlen war. Während der Anwendung kam dann aber recht schnell die Enttäuschung. Diese Perlen sind kaum vorhanden und wirken sich auch nicht auf die Haut aus. Zusätzlich ist der Duft eher langweilig und ich fühlte mich nach dem Duschen auch nicht erfrischt.

Körperspray love spell Victoria's Secret: Dieses Spray duftet wirklich sehr intensiv nach Kirschblüte & Pfirsich. Mir war es nach kurzer Zeit zu intensiv, um es auf den Körper zu sprühen, deshalb habe ich es ein wenig zweckentfremdet und dafür genutzt, meine Bettwäsche oder einfach den Rum zu besprühen. Momentan bin ich dabei andere Duftrichtungen auszuprobieren. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen