Über mich, Bücher, Beauty, Impressum

Sonntag, 17. Dezember 2017

{Rezension} Leila Slimani - Dann schlaf auch du

Beschreibung: 

Myriam und Paul könnten nicht glücklicher sein. Sie haben alles, was man sich wünschen kann und sehnen sich trotzdem nach einer erfolgreichen Karriere.
Deshalb suchen sie nach einer Nanny und können ihr Glück kaum fassen, als sie endlich eine Nanny finden - die rundum perfekte Nanny.

Doch wie gut kann man einen fremden Menschen kennen?
Und wie sehr kann man ihnen vertrauen?

"Dann schlaf auch du" zeigt, dass nichts ist wie es scheint.

Persönliche Meinung: 

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich noch nie 3 Wochen für gerade einmal 220 Seiten gebraucht habe.
Die Grundidee ist wirklich gut. Der Rest allerdings einfach nur mies.

Die Figuren werden kaum bis gar nicht beschrieben.
2 % des Inhalts bestehen aus Dialogen. D.h. ein gesprochener Satz, der alle 4 - 5 Seiten immer mal wieder in all den Be- und Umschreibungen auftaucht.
Dabei ist alles so geschrieben, dass man in die Rolle eines Beobachters schlüpft, an dem alles nur vorbeizieht.

Wenn das für Franzosen reicht, um eine Geschichte auf die Spitze der Bestsellerliste zu katapultieren und auch noch mit einem Preis auszuzeichnen... na dann Prost Mahlzeit!



Ich bedanke mich trotzdem ganz herzlich bei bücher.de - die mir dieses Buch zur Verfügung gestellt haben. Wäre das nicht der Fall, hätte ich das Buch nach wenigen Tagen abgebrochen. Ändert jedoch nichts an meiner Meinung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen