Über mich, Bücher, Beauty, Impressum

Freitag, 9. Oktober 2015

{Rezension} Alexandra Bracken - Furchtlose Liebe / Die Überlebenden Bd. 2

Beschreibung:

Nachdem Ruby und Liam getrennte Wege gehen, wird Ruby von der Children's League ausgebildet. Mit dem Hintergedanken, ihre Fähigkeiten besser zu kontrollieren, spielt Ruby mit und lässt alles über sich ergehen.

Monate vergehen, bis Cole ihr anvertraut, dass Liam in Gefahr schwebt, weil er einen USB-Stick besitzt, den die Children's League um jeden Preis haben will.

Roby nutzt die nächste Gelegenheit um zu fliehen und sich auf die Suche nach Liam zu machen...

Persönliche Meinung:

Auch der 2. Teil wird aus Rubys Sicht erzählt.

"Die Überlebenden" - der erste Teil dieser Trilogie - endet mit einem richtig fiesen Cliffhanger.
Zu Beginn dieser Geschichte habe ich gehofft, dass es genau dort weitergeht... doch das ist leider nicht der Fall.
Furchtlose Liebe entwickelt einen ganz eigenen Verlauf und knüpft nur sehr schwach an seinen Vorgänger.

So sehr mich die übermittelten Gefühle und Emotionen im ersten Band mitgerissen haben, so wenig kamen sie hier an mich heran.

Es ist mir richtig schwer gefallen dieses Buch zu lesen. An Teil 3 habe ich leider kein Interesse mehr.

Ich bedanke mich beim Goldmann-Verlag dafür, dass mir dieser Roman zur Verfügung gestellt haben!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen